Harald Feltl, MSc
Psychotherapeut
in Ausbildung unter Supervision

Psychotherapie und Beratung
Existenzanalyse
Weiterbildung in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Tel.: +43 676 393 3890
E-Mail: praxis(at)therapiefeltl.at 

Praxis:
Zimmermanngasse 11 / 7 
1090 Wien
(100 Meter zu Fuß von U6/43er Station "Alser Straße")


Ich biete Psychotherapie in den Sprachen "Deutsch" und "Englisch" an.
Termine nach telefonischer Vereinbarung. Bitte auf die Sprachbox sprechen.

Visitenkarte: als Download/VCard
oder durch Scannen des QR-Code links, werden meine Kontaktdaten in Ihr Smartphone übertragen.

Anschließend finden Sie hier Informationen zum organisatorischen Ablauf, ein Kontaktformular sowie einen Lageplan meiner Praxis.


Erstgespräch
Ein unverbindliches Erstgespräch dient zum gegenseitigen Kennenlernen. Wir besprechen gemeinsam Ihr Anliegen und Ihre aktuelle Lebenssituation. Sie machen sich einen ersten Eindruck über meine Arbeitsweise und ich unterstütze Sie dabei ein Therapieziel zu formulieren. Weiters informiere ich Sie über die Rahmenbedingungen einer Psychotherapie, bzw. einer psychotherapeutischen Beratung.

Dauer und Intervall
Je nach Problemstellung und Ihren individuellen Zielen ist die Gesamtdauer und Frequenz einer Psychotherapie sehr unterschiedlich. Ein konkretes aktuelles Problem kann in der Regel in einigen wenigen Einheiten gelöst werden. Wenn Sie sich tiefer mit größeren Lebensthemen auseinandersetzen wollen, geschieht dies in einem längeren Prozess. Die Frequenz kann je nach Dringlichkeit und Anliegen von einmal/zweimal in der Woche bis einmal/zweimal im Monat variieren. Ich teile Ihnen gerne meine Einschätzung dazu mit, Sie bestimmen frei über Frequenz und Ende der Therapie.


Verschwiegenheitspflicht und Privatsphäre
Als Psychotherapeut unterliege ich, wie alle Psychotherapeut*innen, einer gesetzlich verankerten, absoluten Verschwiegenheitspflicht (§15 Psychotherapiegesetz). Diese gilt bereits ab dem Erstkontakt als auch über die Beendigung der Psychotherapie hinaus. Dadurch wird Ihnen die Möglichkeit geboten, Ihre Anliegen in einem geschützten Rahmen offen und vertrauensvoll zu besprechen. Die Entscheidung, worüber Sie sprechen möchten, liegt ganz bei Ihnen und in Ihrer Verantwortung. Wir arbeiten an dem, was Sie im Augenblick als wichtig und hilfreich empfinden.

Honorar
Das Honorar für eine 50-minütige Therapie-Einheit beträgt EUR 70,- (Psychotherapie, Beratung) und ist am Ende der Stunde in bar zu begleichen. Ein Sozialtarif kann bei Bedarf und freien Plätzen vereinbart werden. Zurzeit kann ich keine Kostenrückerstattung über die Krankenkasse anbieten. Psychotherapeutische Leistungen sind gemäß §6 Abs. 1 Z 19 UStG umsatzsteuerbefreit. Hausbesuche auf Anfrage.


Absageregelung
Bereits vereinbarte Termine können bis zu 24 Stunden im voraus - telefonisch (auch SMS und Sprachbox) - kostenfrei abgesagt werden. Bei Absagen, die zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen, fällt das Honorar zur Gänze an, so als ob die Stunde stattgefunden hätte.

Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision
Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision bedeutet, dass ich mich im letzten Ausbildungsabschnitt befinde und berechtigt bin, selbständig Psychotherapie anzubieten. Ich bin verpflichtet, meine therapeutische Arbeit regelmäßig bei erfahrenen Ausbildner*innen unter Einhaltung der Verschwiegenheitspflicht zu supervidieren. Dies dient zur Qualitätssicherung und kommt Ihnen als Klient*in zugute.

Infoblatt zu Psychotherapie - Wirkung & Ablauf als Download/PDF.

Kontaktformular


Praxisadresse

Zimmermanngasse 11, Tür 7
1090 Wien
(U6 Station "Alser Straße"; Straßenbahn 43 Station "Alser Straße")

Mail
Call
About